Metrik

Metrik
Metrik Sf "Verslehre" per. Wortschatz fach. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. (ars) metrica, dieses aus gr. metrikḗ (téchnē), zu gr. métron n. "Maß, Versfuß".
   Ebenso nndl. metriek, ne. metrics, nfrz. métrique, nschw. metrik, nnorw. metrikk. Gr. métron "Maß" liegt (über das Latein) der Entlehnung Metrum zugrunde sowie (über das Französische) Meter; als Hinterglied eines Possessiv-Kompositums in Hexameter; moderne Bezeichnungen für Meßgeräte aus derselben Grundlage sind z.B. Barometer, Tacho(meter), Thermometer; zu den entsprechenden Täterbezeichnungen des Griechischen gehört Geometer; zu den zugehörigen Abstraktbildungen s. Geometrie. Eine Ableitung in diametral; im Vorderglied eines Kompositums in Metronom. Zur germanischen Verwandtschaft s. messen.
DF 2 (1942), 108;
Cottez (1980), 251;
LM 6 (1993), 583. lateinisch gr.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Metrik — (v. griech. métron, »Maß«, hier: Versmaß) als Kunst: die rhythmische Gestaltung des poetischen Kunstwerkes, als Wissenschaft: die Lehre von den rhythmischen Formen der Poesie, erweitert: die Lehre von der Verskunst überhaupt, indem in der M. der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Metrik — (v. gr.), der Theil der Poetik, welcher die Gesetze des Rhythmus, als Grundlage der Versmessung, u. die Zusammensetzung einzelner Füße zu geordneten Reihen (Metrum) lehrt; s.u. Poetik …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Metrik — Mētrik (grch.), die Wissenschaft der allgemeinen Gesetze des Rhythmus (s.d.) als Grundlage der Versmessung und die Lehre von den Versmaßen. – Vgl. über die antike M.: Roßbach und Westphal (3. Aufl. 1885 89), Christ (2. Aufl. 1879); über die… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Metrik — Metrik, Versbaukunst; Metrum, Versmaß; metrisch, in Versen geschrieben (s. Rhythmus). B–l …   Damen Conversations Lexikon

  • Metrik — Metrik, griech., die Lehre von den Versmaßen, nach den allgemeinen Gesetzen des Rhythmus und Wohlklangs systematisch dargestellt. Für die alten Versmaße hat Gottfried Hermann eine umfassende M. geliefert, die Gesetze des mittelhochdeutschen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Metrik — Metrik, metrisch ↑ Metrum …   Das Herkunftswörterbuch

  • Metrik — Maße * * * ◆ Me|trik 〈f. 20; unz.〉 1. Lehre vom Vers u. den Versmaßen, kunstgerechter Gebrauch der Versmaße 2. 〈Mus.〉 Lehre vom Takt [<lat. (ars) metrica, <grch. metrike (techne) „Verskunst“] ◆ Die Buchstabenfolge me|tr... kann in… …   Universal-Lexikon

  • Metrik — Die Metrik (griech. μετρική „Zählung“, „Messung“) steht für: allgemein das Messbarmachen, siehe Operationalisierung in Physik und Technik ein Maßzahl System, siehe Kennzahl eine axiomatisch definierte Größe von Abständen in der Mathematik, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • metrik — sf., ği, mat., Fr. métrique Metre veya metreyi temel olarak alan ölçülerle ilgili, ölçümlü Birleşik Sözler metrik sistem …   Çağatay Osmanlı Sözlük

  • Metrik — metrica ит. [ме/трика] metrics англ. [ме/трикс] Metrik нем. [ме/трик] métrique фр. [мэтри/к] метрика, учение о метре …   Словарь иностранных музыкальных терминов

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”